Hundematratze

Hundematratze

Platz 1 – WOLTU Hundebett, Hundematte, Hundekissen, Hundematratze. Schlafplatz für Katzen und Hunde

Hundematratze Platz 1Das WOLTU Hundematratze besteht aus einem sehr hochwertigen Oxford-Gewebe, auf dem Hundehaare nicht haften bleiben. Es ist sehr pflegeleicht. Mit dieser Matratze bekommt Ihr Vierbeiner den optimalen Schlaf- und Kuschelplatz.

Sowohl drinnen als auch draußen, diese Hundematratze steht an allen Plätzen gut. Hochwertiges Füllmaterial (Polyesterwatte) schützt das Tier vor Bodenkälte und ist gemütlich weich. Diese Hundematratze ist waschbar und kann als Hundematte, Hundekissen oder Hundebett genutzt werden.

 Direkt zum Hundematratze von Woltu zu Amazon

Platz 2 – TrendPet VitaMedog wasserabweisende orthopädische Matratze für Hunde

Hundematratze Platz 2Die TrendPet VitaMedog ist eine wasserabweisende viscoelastische Matratze für Hunde in 5 cm Dicke. Dank des Einsatzes von 5 cm viskoelastischem Schaumstoff ist diese Hundematratze sehr gelenkschonend. Sie eignet sich sehr gut zur Vorbeugung von Rheuma, Arthritis, Arthrose und allen Gelenkerkrankungen.

Der viskoelastische Schaumstoff, sogenannter Memory Foam, passt sich durch die Körperwärme und den Druck ideal an die Körperform des Hundes an. Durch diese Anpassung kann das Blut des Tieres besser zirkulieren und es werden Druckstellen vermieden. Ihr Vierbeiner schläft darauf sehr erholsam. Die VitaMedog Hundematratze ist wasserabweisend, somit einfach zu reinigen und passt ideal in die TrendPet TPX-Pro Hundebox. Der Bezug kann mit einem Reissverschluss einfach abgezogen werden und ist bei 30 °C gewaschen werden.

 Direkt zum Hundematratze von TrendPet zu Amazon

Platz 3 – HobbyDog Hundematratze

Hundematratze Platz 3Die HobbyDog Hundematratze ist aus kuscheligem Kord mit Kunstleder Umrandung  genäht. Der sehr weiche, kuschelige Stoff bietet dem Tier eine besonders anschmiegsame Liegefläche, die das Tier warm hält.

Diese Matratze besteht aus einem Polyurethanschaum Block. Dieser hat einen Memory Effekt , so dass die Matratze immer wieder in ihre anfängliche Form zurückkehrt! Der Bezug kann, dank des Reißverschlusses einfach abgenommen und gewaschen werden.

 Direkt zum Hundematratze von Hobbydog zu Amazon

Platz 4 – TrendPet VitaMedog – Viskoelastische Matratze Hundebett für Hunde

Hundematratze Platz 4Die TrendPet VitaMedog ist eine wasserabweisende viscoelastische Hundematratze von 5 cm Dicke. Dank des Einsatzes von 5 cm viskoelastischem Schaumstoff ist diese Matratze sehr gelenkschonend. Sie eignet sich sehr gut zur Vorbeugung von Rheuma, Arthritis, Arthrose und allen Gelenkerkrankungen. Der viskoelastische Schaumstoff, sogenannter Memory Foam, passt sich durch die Körperwärme und den Druck ideal an die Körperform des Hundes an.

Durch diese Anpassung kann das Blut des Tieres besser zirkulieren und es werden Druckstellen vermieden. Ihr Vierbeiner schläft darauf sehr erholsam. Die VitaMedog Hundematraze ist wasserabweisend, somit einfach zu reinigen. Der Bezug kann mit einem Reissverschluss einfach abgezogen werden und ist bei 30 °C  gewaschen werden.

 Direkt zum Hundematratze von TrendPet zu Amazon

Platz 5 – Hundematte, Hundebett “Capri” von FORTISLINE

Hundematratze Platz 5Die Hundematte Capri ist ein hochwertiger Schlafplatz für dein Liebling. Diese Matte wird von Hand gefertigt und ist beidseitig mit robustem Kunstleder überzogen. Die Füllung ist aus 3 cm dickem Schaumstoff mit Vlies zusammengesetzt. Der Bezug ist per Reißverschluss abnehmbar. Die Hundematte wird mit viel Liebe zum Detail gefertigt.

Verschmutzungen lassen sich von dieser Matte mit einem Lappen ohne Mühe abwischen. Hundhaare können einfach abgeschüttelt bzw. abgesaugt werden. Der Unterboden ist nässegeschützt und ebenfalls abwaschbar.

 Direkt zum Hundematratze von Fortisline zu Amazon

Hundematratzen

Wenn der Hund ruhen will, sollte er das auf einer guten trockenen Matratze tun, die sich seinem Körper anpasst. Beim Kauf einer Hundematratze gibt es daher einiges zu beachten. So ist es vom Budget abhängig, welche Hundematratzen die in Frage kommen. Zunächst stellt sich die Frage, wie groß ihr Hund ist und welche Matratzen in Frage kommen.

Wichtig ist hierbei die Schulterhöhe des Tieres. Als nächstes sollten Sie die Frage beachten, welche Art von Hundematratze für Ihr Tier in Frage kommt. Soll es eine orthopädische, eine günstige aus Kunstleder oder eine exotische Hundematratze sein. Als zweites sollten Sie den Einsatz der neuen Hundematratze in Betracht ziehen.

Verwenden Sie es nur im Haus oder draußen, im Auto oder auf Reisen. Wenn all diese Fragen geklärt sind, gilt es das geeignete Angebot zu finden. Schauen Sie sich gleich unsere Vorschläge an.

Hier geht es zum Hauptartikel Hundebett XXL Test zurück.